Kommende Termine

Tabelle Landesliga 1

Rk

         Verein
Pt
1tvvorst logo 130TV Vorst20
2konzen logo 100TSV Bonn14
3
tsvbonn-logo 100

SSV Nümbrecht-Turnen

14
4
ssvhomnuemb logo 100TV Konzen (3)
11
5
sgkaarst logo 100MTV Rheinw. Dinslaken
8
6
godestv logo 100SG-Kaarst (2)6
7
tusehrenfeld logo 70TV Herkenrath (2)3
8
tverkelenz logo 100

Einigkeit Mülheim (2)

3

Direkter Aufstiegsplatz
Relegationsplatz
Abstiegsplatz

Zur detaillierten Tabellenansicht.

Tabelle Landesliga 3

Rk

         Verein
Pt
1brandertvBrander TV20
2fischelnersv logo 100Fischelner SV11
3
konzen logo 100

TSV Porz (2)

11
4
dtv-logo 100Dürener TV
10
5
tvvorst logo 130TV Vorst (2)
10
6
tus brauweiler logo 100TUS Brauweiler (3)9
7
tsv hochdahl 100TSV Hochdahl (2)4
8
tvratingen logo 100

TV Ratingen

3

Direkter Aufstiegsplatz
Relegationsplatz
Abstiegsplatz

Zur detaillierten Tabellenansicht.
Startseite Geschichte
Geschichte - in den 70er und 80er Jahren

4. Geschichte der Turnabteilung in den 70er und 80er Jahren

1970 -
1980


-
Gründung einer Volleyballmannschaft im Damenbereich
-
die von Peter Falk betreute Sportabzeichenabnahme wird in den 80ern durch Josef-Schmitter, Petra Erkes, Inge und Peter Kilders unterstützt und ausgebaut
1974Bau der Rudi-Demers-Halle
1976
Schon in der Gauausscheidung konnte Vorst mit den Plätzen 1-3 das Siegertreppchen füllen. Für ihre Erfolge wurden sie im gleichen Jahr von der Gemeinde als verdiente Sportler geehrt.
1977





-


Bei einem Städtevergleichskampf zwischen Viersen und Venlo kann die Vorster Mannschaft mit Platz 3 die Mannschaft aus Venlo bezwingen
-
Neuorganisation des Vereins durch eine Satzungsänderung: Turnverein wird in Turnabteilung, Handball-Abteilung, Judo-Abteilung und Tischtennis-Abteilung gegliedert
1978











Große 100-Jahr-Feier des TV Vorst mit zahlreichen Aktionen:
- Teilnahme der Turnabteilung am Karnevalszug
- Organisation des Kinderturnfests des Turngau 
  Kempen
- Volkssportwoche vom 19.08. - 27.08.
- City-Fest
- Darbietungen
- Festbankett
- Neuheit: Internationaler Wandertag am
  26.08.1978: Der Erfolg dieses Wandertags unter
  Beteiligung internationaler Sportler ist so groß,
  dass er bis 1988 noch mehrmals wiederholt wird
12.11.1978


Turngau Kempen ist zu Gast bei einem Martinee in
der Rudi-Demers-Halle: Vereine des Turngaus präsentieren im RTB vertretene Sportarten
1980

Teilnahme der Volleyball-Damenmannschaft am
Spielbetrieb des Westdeutschen Volleyballverbands
1980 / 1981




Die Turnabteilung organisiert zwei jeweils im Sommer stattfindende Ferienlager nach Claouy am Bassin d’Arcachon in Frankreich. Rüdiger Rogoll, Familie Schneider mit Ellen, Brunhilde und Albert und Familie Schuh mit Heinz-Gerd und Helga machen die Zeltlager mit Spielen, Musik, Turnen, Schwimmen und weiteren Aktivitäten zu einem für die Teilnehmer bis heute unvergessenen Erlebnis
1981




-
Aufstieg der Volleyballerinnen in die Kreisliga
-
Gründung einer zweiten Volleyballdamenmannschaft und einer Herrenmannschaft
-
113 Vorster, darunter 97 Wettkämpfer, nehmen an einem Freundschaftsturnier bei TUS Haffen-Mehr im Bereich Leichtathletik teil
1982
Über 800 Kinder nehmen am Gaufest an Vorster Sportstätten teil
1985

Olaf Heidenfells gewinnt die Rheinischen Jugendgerätemeisterschaften in Waldbröl
1987




Teilnahme von 61 Vorstern am Deutschen Turnfest in Berlin, dem letzten Turnfest im geteilten Deutschland; der TV Vorst erhält wie alle teilnehmenden Vereine eine Turnfesteiche, die noch bis heute an der Ecke Süchtelner Straße / Eichenstraße in Vorst steht und sich gut entwickelt hat
1988

Christian Hasenau gewinnt die Rheinischen Jugendgerätemeisterschaften im Gerätturnen
1989Aufstieg der Volleyballherren in die Kreisliga

































































 

Suche

Instagram-Feed