Kommende Termine

Tabelle Landesliga 1

Rk

         Verein
Pt
1tvvorst logo 130TV Vorst20
2konzen logo 100TSV Bonn14
3
tsvbonn-logo 100

SSV Nümbrecht-Turnen

14
4
ssvhomnuemb logo 100TV Konzen (3)
11
5
sgkaarst logo 100MTV Rheinw. Dinslaken
8
6
godestv logo 100SG-Kaarst (2)6
7
tusehrenfeld logo 70TV Herkenrath (2)3
8
tverkelenz logo 100

Einigkeit Mülheim (2)

3

Direkter Aufstiegsplatz
Relegationsplatz
Abstiegsplatz

Zur detaillierten Tabellenansicht.

Tabelle Landesliga 3

Rk

         Verein
Pt
1brandertvBrander TV20
2fischelnersv logo 100Fischelner SV11
3
konzen logo 100

TSV Porz (2)

11
4
dtv-logo 100Dürener TV
10
5
tvvorst logo 130TV Vorst (2)
10
6
tus brauweiler logo 100TUS Brauweiler (3)9
7
tsv hochdahl 100TSV Hochdahl (2)4
8
tvratingen logo 100

TV Ratingen

3

Direkter Aufstiegsplatz
Relegationsplatz
Abstiegsplatz

Zur detaillierten Tabellenansicht.
Startseite
Willkommen in unserer Turnabteilung

Son

17.

November

Rheinische Einzelmeisterschaften 2013

Vorster Talente kämpfen unter den Augen von Fabian Hambüchen an der Spitze mit

Köln – Am Samstag veranstaltete der Rheinische Turnerbund in der Turnstätte der Deutschen Sporthochschule Köln, zugleich Trainingshalle des Kölner Bundesligisten, die Rheinischen Einzelmeisterschaften. Dieser Wettkampf ist der Höhepunkt im Nachwuchsbereich, weil hier alle namhaften Vereine des Kunstturnens vertreten sind, um zum einen die Rheinischen Meistertitel und zum anderen wichtige Punkte für die Nominierungen in den Landeskader zu erturnen.
Früh am Morgen wurde der Wettkampf der AK 7 eröffnet, an dem auch vier Nachwuchsturnerinnen des TV Vorst teilnahmen. Sie hatten sich früh auf die Reise gemacht, um pünktlich um halb 9 wettkampffertig in Köln zu sein. Motiviert begaben sie sich in die Einturnphase mit dem Ziel, gute Ergebnisse im Wettkampf erzielen zu können. Ein Jahr lang haben sie intensiv an ihren Übungen gearbeitet und in den Wettkämpfen und Leistungstests zuvor bereits gezeigt, dass sie mit den anderen Vereinen und Leistungsstützpunkten mithalten können. Würde alles wie im Training funktionieren, könnten neben guten Plätzen auch Nominierungen in den Landeskader der kommenden AK 8 hinzukommen.
Anlagen:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (RKEM_2013_AK07.pdf)erg_REM_AK07_16-11-13Ergebnisliste AK7 der REM am 16.11.201383 Kb
Diese Datei herunterladen (RKEM_2013_AK08.pdf)erg_REM_AK08_16-11-13Ergebnisliste AK8 der REM am 16.11.201372 Kb
Weiterlesen...
 

Son

17.

November

REM 2013 in Bildern



 

Mon

14.

Oktober

Verbandsgruppenausscheidung P-Mannnschaften 2013

„Oh nein, die Grünen kommen!“
Mit dieser Aussage wurde die Vorster Mannschaft am Sonntag in der Halle in Kamp Lintfort begrüßt, wo die Verbandsgruppenqualifikation der P-Stufen ausgeturnt wurde. Je Doppeljahrgang gingen hier die zwei besten Mannschaften der Turnverbände an den Start, um einen der zwei Plätze für das Landesfinale in Essen zu ergattern. Als die „Grünen“ die Bildlfläche betraten, befürchteten die  anderen Vereine, dass nun einer der zwei Qualifikationsplätze vergeben war – an diese „Grünen“ eben.
Doch für die Vorsterinnen sollte es alles andere als ein gemütlicher Wettkampf werden: Der Zeitplan kündigte eine 6-stündige Veranstaltung mit rekordverdächtig großen Riegen an. Diese wurden von jeweils 2 Kampfrichtern bewertet, die innerhalb eines Wettkampfdurchgangs jeweils rund 80 Übungen fair unterschieden werden sollten – eine Mammutaufgabe. Außerdem war die Vorster Mannschaft geschwächt – mental wie physisch: Jule W., die im letzten Wettkampf noch einige Gerätergebnisse gut abgesichert hatte, fehlte der Mannschaft leider. Sie stürzte beim letzten Training vom Balken und verletzte sich dabei am Fuß. Jule sei an dieser Stelle gute Besserung gewünscht. Wir hoffen, dass du dich schnell erholst und dein Fuß wieder ganz ausheilt! Dieses ungewohnte Ereignis warf die Turnerinnen ein wenig aus der Bahn.
Weiterlesen...
 

Mon

07.

Oktober

Aufgestiegen!

Turnteam glänzt bei Ligafinale und gewinnt RTB-Landesliga 4
Bonn – Die Turnerinnen des Turnteams TV Vorst haben souverän das diesjährige Ligafinale gewonnen und damit den Aufstieg in die nächst höhere Landesliga 3 perfekt gemacht. Die Mädchen krönen damit eine nahezu perfekte Saisonleistung, die sie an den drei Wettkampftagen der Serie 2013 präsentiert haben. Nach zwei ungefährdeten Siegen der ersten Wettkämpfe reisten die jungen Damen zum Ligafinale nach Bonn, mit dem Ziel die Tabellenführung und damit den direkten Aufstiegsplatz zu verteidigen. Trotz eines Vorsprungs von 4 Punkten auf den Zweitplatzierten war dieses Ziel aber noch nicht sicher. Schließlich hatten alle Vereine Gelegenheit, ihre Übungen in der Sommerpause zu verbessern und auszubauen, sodass die Karten in diesem Finale noch einmal neu gemischt worden sind.
Anlagen:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (2013 Ranking.pdf)ranking_rtb-ligen_2013Ranking RTB-Ligen 201313 Kb
Diese Datei herunterladen (erg_tvvorst_3.wk_landesliga4_2013.pdf)erg_tvvorst_3.wk_landesliga4_2013.pdfErgebnisliste 3. Ligawettkampf 201340 Kb
Weiterlesen...
 
« StartZurück111213141516WeiterEnde »

Suche

Instagram-Feed

Olympia-Countdown

Noch   Tage,   Stunden und   Minuten bis Olympia 2020!