Kommende Termine

Tabelle Landesliga 1

Rk

         Verein
Pt
1tvvorst logo 130TV Vorst20
2konzen logo 100TSV Bonn14
3
tsvbonn-logo 100

SSV Nümbrecht-Turnen

14
4
ssvhomnuemb logo 100TV Konzen (3)
11
5
sgkaarst logo 100MTV Rheinw. Dinslaken
8
6
godestv logo 100SG-Kaarst (2)6
7
tusehrenfeld logo 70TV Herkenrath (2)3
8
tverkelenz logo 100

Einigkeit Mülheim (2)

3

Direkter Aufstiegsplatz
Relegationsplatz
Abstiegsplatz

Zur detaillierten Tabellenansicht.

Tabelle Landesliga 3

Rk

         Verein
Pt
1brandertvBrander TV20
2fischelnersv logo 100Fischelner SV11
3
konzen logo 100

TSV Porz (2)

11
4
dtv-logo 100Dürener TV
10
5
tvvorst logo 130TV Vorst (2)
10
6
tus brauweiler logo 100TUS Brauweiler (3)9
7
tsv hochdahl 100TSV Hochdahl (2)4
8
tvratingen logo 100

TV Ratingen

3

Direkter Aufstiegsplatz
Relegationsplatz
Abstiegsplatz

Zur detaillierten Tabellenansicht.
Test der Athletischen Normen 2015
Montag, den 23. Februar 2015


Vorster Nachwuchs bärenstark

Am Sonntag fand in Troisdorf der Leistungstest des Rheinischen Turnerbunds (RTB) für die 6-9 Jährigen statt. Mit dabei waren die Vorster Nachwuchstalente Antonia und Sophia sowie Cara vom TuS Waldniel, die im Rahmen des RTB-Stützpunkts Tönisvorst Teil der Vorster Trainingsgruppe ist. In der AK 9 starteten die TV Vorst Talente Annika und Ivonne.
Unsere Kleinsten hatten den Testtag schon lange herbeigesehnt. Endlich durften sie in die Wettkampfturnanzüge schlüpfen, endlich durften sie einen Wettkampf bestreiten. Gut vorbereitet und mit voller Konzentration stellten sie sich vor dem Publikum auf und gingen an die 9 Stationen. Dort gab das Trio alles und holte noch mehr Punkte als im Training. Stolz warteten sie bei der Siegerehrung auf ihre Ergebnisse, die allesamt beachtlich waren. Von den 39 angetretenen Turnerinnen erreichte Sophia Platz 16 und Cara Platz 11. Antonia verpasste das Podium denkbar knapp mit Platz 4. Alle drei Mädchen sammelten viele Punkte für das Kadernominierungsverfahren. Der Test war rundum ein gelungenes Debüt für unsere Minis.
Für unsere AK 9-er verlief der Test ein wenig unaufgeregter, wobei Ivonne als Quereinsteigerin in das AK-Programm ihre erste Prüfung absolvierte. Diese bestand sie mit einem guten Ergebnis im Hinblick auf die Kadernominierung. Mit einem 16. Platz von 22 Teilnehmern hat sie bewiesen, dass sie fest im leistungssportlichen Programm angekommen ist.
Für Annika war es bereits das dritte Jahr ihrer jungen Karriere mit dem AN-Test. Mit Routine und Ehrgeiz erkämpfte sie sich satte 90 Punkte, wofür sie mit Platz 8 in den Top-Ten und besten Aussichten auf einem Kaderplatz belohnt wurde. Ihr steht nun eine herausfordernde Woche bevor. Denn bereits am kommenden Sonntag folgt in Köln mit dem RTB-Pokal der erste große Wettkampf der AK 9 in diesem Jahr.

_________________________________________________________________________

Testing physical abilities
- Strong condition of our gymnasts -

On Sunday, the Physical Ability Test of the Rhenish Gymnastics Association (RTB) of the 6-9 year olds took place in Troisdorf. Our young talents Antonia and Sophia were present, supported by Cara from TuS Waldniel. Cara is part of the training group within our "RTB Training Centre Tönisvorst". Our talents Annika and Ivonne started in the group of the nine-year-olds.
Our youngest had longed for the day of testing for a long time. Finally they could take on the competition leotards, finally they were allowed to compete. Well prepared and with full concentration they stood in front of the audience and went to the 9 stations. There, the trio gave everything and got more points than in practice. Pride they waited at the awards ceremony on their results, which were all very considerable. Sophia reached the 16th place of the 39 participants and Cara finished with the 11th place. Antonia shortly missed the podium on the 4th place. All three girls collected many points for the squad nomination process. The test was all in all a successful debut for our little ones.

For our nine-year-olds the test was less exciting, while Ivonne had to master her first competition as a newcomer within the higher level system. She did this with good results with regard to the squad nomination process. On the 16th place of 22 participants, Ivonne has proved that she is firmly arrived in this level system.
Annika takes already for 3 years part in the PA-Test. Experienced and ambitioned she fought hard and got good 90 points. Therefore she was rewarded with the 8th place in the top ten and has a very good position for the squad.
Now Annika begins a challenging week. Because next Sunday she starts at the "RTB-Cup" in Cologne. This Cup is the first major competition of the nine-year-olds this year.



Anlagen:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (Ergebnisliste AN 2015 AK06 und 07.pdf)erg_an_22-02-15Ergebnisliste AK 739 Kb
Diese Datei herunterladen (Ergebnisliste AN 2015 AK09.pdf)erg_an_22-02-15-2Ergebnisliste AK 936 Kb
 

Suche

Instagram-Feed